Hannovers französische Seite

Das Portal rund um Frankreich in der Region Hannover

auf deutsch en français

Veranstaltungsdetails

Donnerstag, 14.05. um 19:30 Uhr
LESUNG mit Elisa Diallo
Filles de France
Oststadtbibliothek
Berliner Allee 56
Veranstalter: Deutsch-Französische Gesellschaft Hannover e.V.
in Zusammenarbeit mit:
Antenne Métropole
Stadtbibliothek Hannover
Le Carrefour e.V.

Lesung mit Elisa Diallo
Filles de France


Gibt es Franzosen, deren Eltern Afrikaner sind, die ohne zu zweifeln sagen können: „Ich bin Französisch!“ Das ist eine der zahlreichen Fragen, die Elisa Diallo sich in ihrem Buch „Fille de France“ (Tochter Frankreichs) stellt. Ein sehr persönlicher Bericht, der die Erfahrungen aus einem Jahr der Einbürgerung nachvollzieht, aus der Perspektive einer Person, die häufig das Gefühl vermittelt bekommt, am Rande zu stehen, jemand zu sein, der nicht das Glück hat, die „richtige“ Hautfarbe, Religion oder Abstammung zu haben.
Elisa Diallo, Tochter einer französischen Mutter und eines Vaters aus Guinea, analysiert und reflektiert in ihrem Buch ihre Gefühle und Erfahrungen als Französin in Anbetracht der Perspektive der anderen auf dieses stark angezweifelte Französischsein.
Wurde sie vielleicht sogar Deutsche, weil sie sich nicht mehr als ungeliebte Tochter Frankreichs fühlen wollte?
Im Rahmen der Lesung mit anschließender Diskussion stellt Elisa Diallo ihr Buch und ihre Erfahrungen vor. Es wird dabei unter anderem um Themen wie Einbürgerung, Migration, Herkunft und Nationalität gehen.
Moderation: Laure Dréano-Mayer, Antenne Métropole
Eintritt frei

Alle Veranstaltungen

Antenne Métropole

Antenne

E-Mail

Carrefour Francophone

Carrefour

E-Mail

Deutsch-Französische Gesellschaft

DFG
E-Mail

Filmkunstkinos

Kino

E-Mail

Deutsche und französische Flaggen